Red Mandarine: Golden Grapefruit: White Sage:

West & East

Ich möchte Euch, wie angekündigt von dem veganen Parfüm von Limon Lu, Produktdesignerin und Gründern von West&East aus Hannover, berichten.

Zu allererst finde ich das Design der Flasche sehr schön. Die Inspiration für die Form kommt durch das 5000 Jahre alte „Cong“ Ritual und Gefäß. Die Vereinigung von Himmel und Erde. Es verbindet rund und eckig und ist eine Verschmelzung daraus.

2016-11-9-09-11-57        img_20160907_191610

West&East Design ist auf Wiederverwertbarkeit und Nachhaltigkeit bedacht, was sich auch in der Verpackung widerspiegelt.  Der Deckel des Flakons ist zugleich Deckel und Pumpspray, dies vereinfacht den Produktionsprozess, die Benutzung, sowie das Recyceln des Produktes.

dc9f169e

Somit fällt das Verlieren des Deckels für mich weg, was mir früher als ich noch Parfümkonsumentin war, und das ist mittlerweile auch mehr als 10 Jahre her, häufiger passierte. Nach Gebrauch kann der Flakon als Vase o. Ä. weiterverwendet werden.

 

Unnötiges Material und Verpackung ist bei West&East Design fehl am Platz. Limon Lu hat von der Verpackung bis hin zum Parfüm alles selbst designt. Dabei hat sie mit TAOASIS (Natur Duft Manufaktur, http://www.taoasis.com) zusammengearbeitet.

2016-11-9-09-14-46         2016-11-9-09-17-07

Das Parfüm ist Demeter zertifiziert. Und was für mich sehr wichtig ist vegan.

Das Parfüm gibt es in drei verschiedenen Duftvariationen:

 Red Mandarine, White Sage und Golden Grapefruit

Alle drei Düfte können sowohl im Alltag, als auch abends getragen werden. Für jede Tageszeit der passende Duft.

Die liebe Limon hat mir den Tipp gegeben die drei  Düfte als eine über den Tag verteilte Aromatherapie zu verwenden. Morgens wird zum Erfrischen „White Sage“ aufgetragen, mittags zum Leben genießen „Golden Grapefruit“ und abends zum Erholen „Red Mandarine“.

Aber auch als einzelnes Parfüm entfalten die Düfte ihre besondere Wirkung.

Die Parfüms bedienen sich aus den Aromen und Gerüchen von Früchten, Blüten, Hölzern und Heilkräutern:

  1. Lemon Tree und Salbei: Kühl, spritzig-frisch, mediterran
  2. Grapefruit, Bitterorange, Seekiefern, Lemon Tree und Orangenblüten: Spritzig, herb fruchtig, mediterran, kühl, lieblich
  3. Orange, rote Mandarine und Ylang Blüten: Fruchtig

Die Wirkungspalette breit gefächert, die Parfüms sind entspannend, aphrodisierend, erfrischend und dynamisierend.

Welches könnte Euer Favorit sein?

2016-13-9-21-11-45White Sage:

Spritzig, frische Zitrusnoten dominiert vom Lemon Tree und einem Einfluss der Provence durch den Hauch von Salbei verleihen dynamische Lebensenergie und eine Frische für den ganzen Tag.

Inhaltsstoffe: Alcohol Denat, Aqua, Triethyl Citrate, Glycerin, Parfum, Citric Acid, Citral, Citronellol, Eugenol, Geraniol, Limonene, Linalool

 

2016-13-9-21-12-42 Golden Grapefruit:

Erfrischende Zitrusakkorde aus spritziger Grapefruit und den herben, jedoch fruchtigen ätherischen Ölen aus der Bitterorgane entströmen einer mediterranen Basis aus aromatischen Hölzern von Seekiefern und kühlendem Lemon Tree umschmeichelt vom Duft lieblicher Orangenblüten.

Inhaltsstoffe: Alcohol Denat, Parfum, Limonene, Aqua, Citral, Citronellol, Farneasol, Geraniol, Linalool

 

2016-13-9-21-13-39 Red Mandarine:

Fruchtige Noten aus Orangen und roten Mandarinen stimmen den Augenblick positiv entspannt und gelassen, während die Umgebung durch die unwiderstehliche Kraft aphrodisierender Ylang Blüten in ihren Bann gezogen wird.

Inhaltsstoffe: Alcohol Denat, Parfum, Limonene, Aqua, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicyate, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Farneasol, Geraniol, Linalool

 

Wenn Ihr Limon Lu bei der Umsetzung und Vermarktung des 100%-igen Bio Parfüms, das sowohl nachhaltig, biologisch als auch wohltuend ist helfen wollt, dann könnt Ihr das unter: https://www.startnext.com/west8east tun.

Auf der Crowdfunding-Plattform wird bis zum 05. Novmber 2016 jede Unterstützung dankend angenommen, dort könnt Ihr als Dankeschön zum Beispiel für 30 € ein Duft Eurer Wahl bekommen.

Ich bin begeistert und freue mich auf mehr von West&East Design.

Eure Lilly ♡

Advertisements

Ganz ohne

Mein Leben ohne Shampoo, Duschgel und herkömmliche Deos

 

img_20160317_152219

Seit nunmehr 6 Monaten lebe ich Noo-Poo und Co. aus. Wobei ich die No-Poo Bewegung schon seit letztem Jahr verfolge. Und seitdem Shampoo nur einmal alle 3-4 Wochen benutzt habe. Aber komplett frei in allen Bereichen bin ich nun 6 Monate und mehr als glücklich damit.

Ob jemand was gemerkt hat?

Nein.

Weiterlesen

Kokosmilch-Olivenöl-Zitronen Haarkur

PicsArt_02-04-12.15.43Ich habe die letzten Tage meine Locken etwas vernachlässigt. Deshalb ist es heute wieder Zeit für eine Haarkur. Meine kinky Curls brauchen heut ganz viel Liebe! Und die bekommen sie auch.

Heute gibt es für meine Locken eine Kokosmilch-Olivenöl-Zitronen Haarkur. Die duftet frisch und gibt meinem Haar wieder Glanz.

 

2016-04-2--00-30-38Zutaten:

  • 4 EL Kokosmilch
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone

 

Weiterlesen

Avocadokerne – Naturwunder

2016-28-1--21-45-10Mein Wochenthema „frühstücken“ hat mich der Avocado wieder näher gebracht.

Und wieder denke ich über den Avocadokern nach. Jedes Mal denke ich, der Kern ist viel zu Schade und schön zum Wegwerfen.

Also was tun mit dem Kern. Das Avocadofruchtfleisch ist sehr gesund, reich an ungesättigten Fruchtsäuren, Mineralstoffen und Vitaminen. Das wissen wir alle, aber wie sieht es mit dem Kern aus?

Siehe da nach einer kurzen Recherche habe ich rausgefunden, dass man den Kern essen kann, Pflegeprodukte damit herstellen kann oder ihn gerieben auch als Tee trinken kann.

Weiterlesen

Meine 10 Tipps für kinky curly hair

PicsArt_01-24-09.38.59Afrolocken schön und störrisch. Also so wie ich eigentlich 😉

Der Haartyp 4, also krauses Haar ist sehr störrisch und benötigt viel Pflege, Aufmerksamkeit und Liebe. Da kommen wir schon zu einem schwierigen Punkt: viel Aufmerksamkeit. Aua. Definitiv ein Problem für mich. Aber ich bessere mich…

Warum Afrolocken so brüchig und trocken sind? Ganz logisch. Unsere Locken sind ganz klein und sehr stark gelockt. So kann die Kopfhaut unsere Haare nicht bis zu den Haarspitzen versorgen.

IMG_20160204_100800Was bei dem Wunsch nach langen Haaren nervt: Es dauert so unendlich lang, weil durch die Locken die Haare kürzer werden. Im nassen Zustand sind meine Haare länger als im trockenen gelockten Zustand. Dieses Phänomen wird im englischen shrinking genannt. Und nein, ich habe meine Haare nicht wieder geschnitten. Sie sind einfach nur trocken. Die Haarlänge kann im trockenen Zustand bis zu 75 % kürzer sein.

Das wichtigste:

Du musst wissen, welchen Haartyp du hast, was dein Haar braucht und wie du es richtig pflegst. Weiterlesen