süß-scharfes Orangen-Tempeh

Ich liebe Tempeh. Deshalb hab ich für Euch hier ein sehr schönes Rezept:

2016-22-2--12-37-55Zutaten

  • 200g Tempeh
  • 300ml frisch gepresster Orangensaft
  • 3 EL Reissirup
  • 1/1 – 1 rote Chili
  • 4 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 TL geriebener Ingwer
  • 4 EL Sojasauce
  • 500 g Möhren

 

Zubereitung:

  1. Orangensaft frisch pressen und zusammen mit dem Reissirup, Sojasauce und Öl in eine Schale geben.
  2. Ingwer reiben, Petersilie und Chili fein hacken, Knoblauch pressen und zu der Marinade geben.
  3. Den Tempeh in Dreiecke schneiden und für ca. 3 Stunden in der Marinade einlegen.
  4. Die Tempeh-Ecken aus der Marinade nehmen und mit etwas Öl von beiden Seiten, bis sie goldbraun und leicht knusprig sind, anbraten.
  5. Anschließend 1/4 der Marinade zu dem angebratenden Tempeh geben und ca. 5 Minuten, bis die Soße eingedickt ist, leicht köcheln lassen.
  6. Separat die gestifteten Möhren in der restlichen Marinade, bis sie bissfest sind, garen.
  7. Alles mit Reis anrichten und fertig.

 

2016-22-2--12-48-35

Eure Lilly ♡

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s